TUM School of Life Sciences

Die Technische Universität München bündelt ihre Kompetenzen aus dem Bereich Lebenswissenschaften in der TUM School of Life Sciences auf dem modernen Campus Weihenstephan in Freising. Vom Molekül über die Pflanze und das Tier bis zum Ökosystem und zur Landschaft wird hier unter dem Motto „One Health

  • molekularbiologisch (Molecular Life Sciences)
  • systemisch (Life Science Systems) und
  • ingenieurwissenschaftlich (Life Science Engineering) geforscht und gelehrt.

Mehr über unsere School erfahren
 

Forschung

Working for One Health – Forschung entdecken!

Studium

Life Sciences studieren – Zukunft studieren!

Internationales

Globale Partnerschaften und Studienaustausch

News

Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen für die Menschheit – ein globales Problem mit regionalen Auswirkungen. In Bayern werden…

Bei der Alzheimer-Demenz geht der Untergang der Hirnzellen mit der Bildung von schädlichen Eiweißaggregaten und -ablagerungen, den sogenannten…

Der Traditionsstandort Freising-Weihenstephan sowie die Breite und Vielfalt der agrarwissenschaftlichen Forschung an der Technischen Universität…

Leiter des Personalreferats Weihenstephan nach 32 Jahren an der TUM in den Ruhestand verabschiedet

weiterlesen

Veranstaltungen

Events | International | Studium
Events | Forschung | Studium
Events | Forschung | Studium
Events | Forschung | Studium
Events | Forschung | Studium
Events | Wissenschaftlicher Nachwuchs

weiterlesen

Facts & Figures – TUM School of Life Sciences in Zahlen