Wie bewerbe ich mich um einen Studienplatz?

Auf diesen Seiten findest du wichtige Informationen zu den Bewerbungsterminen und Zulassungsverfahren an der TUM School of Life Sciences sowie zum TUMonline Bewerberportal der Technischen Universität München.

Bewerbungstermine und -fristen

Grundsätzlich ist eine Bewerbung nur zum Wintersemester möglich.
In manchen Studiengängen ist zum Sommersemester eine Bewerbung in ein höheres Fachsemester möglich.

Bachelorstudiengänge

Brauwesen mit Abschluss Diplom-Braumeister

  • Die Bewerbung ist von 15. Mai bis 15. September möglich.

Masterstudiengänge

  • Internationale Studiengänge
     
    • 1. Januar bis 31. Mai: "Agricultural Biosciences", "Nutrition and Biomedicine" sowie "Sustainable Resource Management"
       
    • 1. Februar bis 31. Mai: "AgriFood Economics, Policy and Regulation" (für das WS 2024-25)
       
  • 1. April bis 31. Mai: für alle anderen Masterstudiengänge

Online-Test-Termine für einen Studienstart im Wintersemester 2024/25

Online-Tests

NEU! Agricultural Biosciences, M.Sc.

Mi, 06. März 2024 14:00 Uhr Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
(TUM-Test, für Bewerber:innen außerhalb der Lissabon-Konvention)

Nutrition and Biomedicine, M.Sc. Do, 07. März 2024, 14:00 Uhr Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
(TUM-Test, für Bewerber:innen außerhalb der Lissabon-Konvention)
Biologie, M.Sc.

Mi, 08. Mai 2024, 15:00 Uhr Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)

(TUM-Test, für Bewerber:innen außerhalb der Lissabon-Konvention)

Sustainable Resource Management, M.Sc. 

Mi, 12. Juni 2024, 14:00 Uhr Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)

(Test für alle Bewerber:innen in der 1. Stufe des Eignungsverfahrens)

NEU! AgriFood Economics, Policy and Regulation, M.Sc. Do, 13. Juni 2024, 14:00 Uhr Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
(Test für alle Bewerber:innen in der 1. Stufe des Eignungsverfahrens)
Life Sciences Ernährungswissenschaft, B.Sc. Do, 08. August 2024, 11:00 Uhr Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
(Test in der 2. Stufe des Eignungsverfahrens)

Eignungsgespräche – Masterstudiengänge (2. Stufe)

Die Eignungsgespräche für alle  Masterstudiengänge finden zwischen Mai 2024 und August 2024 statt.

Eignungsfeststellungsgespräche – Bachelorstudiengänge (2. Stufe)

Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung, B.Sc. zwischen Juni 2024 und August 2024
Molekulare Biotechnologie, B.Sc.  zwischen Juni 2024 und August 2024

Gespräche im Studienorientierungsverfahren

Wie funktioniert die Bewerbung über das Portal TUMonline?

Für alle Studiengänge bewirbst du dich über das Portal TUMonline: Du legst ein „Bewerberkonto“ an, und du wirst automatisch durch die Online-Bewerbung geführt.

Die zulassungsrelevanten Dokumente lädst du während der Online-Bewerbung hoch. Den Status deiner Bewerbung kannst du jederzeit in TUMonline einsehen.

Wenn du eine Zulassung für einen Studienplatz erhalten hast, musst du noch die immatrikulationsrelevanten Bewerbungsunterlagen (beglaubigte Kopien etc.) in Papierform per Post einreichen. Die Immatrikulation erfolgt erst nach Einreichung aller geforderten Dokumente und Bezahlung der Studiengebühren.

Weitere Informationen rund um die Online-Bewerbung sowie häufige Fragen und Antworten findest Du auf den zentralen Bewerbungsseiten der TUM:

Betrügerische Aktivitäten von Agenturen

Derzeit erreichen uns derzeit vermehrt Berichte über betrügerische Aktivitäten im Zusammenhang mit einer Bewerbung an der TUM. Aus diesem Anlass weisen wir noch einmal darauf hin, dass die Technische Universität München

  • nicht mit Agenturen zusammenarbeitet. Für ein Studium an der TUM bewerben Sie sich ausschließlich direkt an der Universität.
  • im Bewerbungsprozess nie Zahlungen an Agenturen verlangt.
  • nur E-Mails von offiziellen Mailadressen verschickt: @tum.de, @zv.tum.de oder @mytum.de. 
  • niemals Zahlungen irgendeiner Art verlangt, bevor eine Zulassung zum Studium ausgesprochen wurde. Falls Sie eine VPD benötigen, fallen Bearbeitungskosten für uni-assist an. Uni-assist prüft aber nur einzelne Dokumente und trifft keine Entscheidung über die Zulassung zum Studium.
  • Bescheide oder andere offizielle Dokumente immer über das Onlineportal TUMonline zur Verfügung stellt.