Aktuelles

| Forschung

Synthetische „Mini“-Rezeptoren gegen Atherosklerose - Neue synthetische Peptide könnten Arterienverkalkung aufhalten

Die Atherosklerose, umgangssprachlich Arterienverkalkung genannt, ist die Hauptursache von Schlaganfall und Herzinfarkt. Münchner Forscherinnen und Forscher der Technischen Universität München (TUM) und des LMU Klinikums…

| Campus

Virtuelle Einblicke ins Studium an der TUM - School of Life Sciences beteiligt sich an den Studieninfotagen im März

Welches Fach passt zu mir? Wie läuft der Alltag an einer Uni ab? Die Technische Universität München (TUM) ermöglicht Studieninteressierten einen Einblick in ihr Angebot und auch die TUM School of Life Sciences am…

| Campus

Studierende der TUM School of Life Sciences beim TUM Presidential Student Lunch

In regelmäßigen Abständen bietet der Präsident der Technischen Universität München, Thomas F. Hofmann, in einem TUM Presidential Student Lunch einen unkomplizierten, direkten Austausch mit Studierenden aller Fakultäten…

| Campus

Baumfällungen am Weihenstephaner Südhang – Maßnahmenbeginn am 1. Februar

Auf dem Südhang des Weihenstephaner Bergs in Freising müssen einige große Eschen entlang des „Schlangenweges“ gefällt werden. Die Bäume sind durch das Eschentriebsterben geschädigt und nicht mehr standsicher. Ab 1.…

| Forschung, Auszeichnung

Hochdotierte EU-Förderung für Forschung an der TUM - ERC vergibt fünf renommierte Consolidator Grants

Der Europäische Forschungsrat (ERC) hat fünf Consolidator Grants an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Technischen Universität München (TUM) vergeben. Mit Hilfe der hochdotierten Auszeichnungen werden sie…

| Forschung

Künstliche Intelligenz entschlüsselt die Entwicklung von Pflanzengewebe - Zellulärer Aufbau der Samenanlage von Arabidopsis erstmals in 3D dargestellt

Ein Forscherteam der TUM School of Life Sciences hat erstmals die zelluläre Zusammensetzung der Samenanlage (Ovule) der Modellpflanze Arabidopsis thaliana vollständig analysiert. Dazu nutzten sie modernste…

| Campus

Mut, Energie und Zuversicht für das nächste Jahr: Digitaler Neujahrsempfang der TUM School of Life Sciences

Der Start ins neue Jahr bedeutet an der TUM School of Life Sciences üblicherweise einen Neujahrsempfang - in diesem Jahr erstmals in digitaler Form. Der Dekan des Life Sciences Campus der Technischen Universität München…

| Forschung, Auszeichnung

Gestern Abend sind drei Teams für ihre technologiebasierten Gründungsideen mit dem TUM IdeAward ausgezeichnet worden.

Fünf Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der TUM School of Life Sciences zählen zu den meistzitierten ihres Fachgebiets. Dies zeigt die aktuelle Publikationsanalyse „Highly Cited Researchers 2020“. Insgesamt wurden…